Weblesungen

Schubert und der Koch »

Kirstin Stehnke

studierte an der Hochschule für Musik und Theater Hamburg. Sie konzertierte über viele Jahre als Gitarristin und Sängerin und gestaltete Literaturprojekte u.a. für das interkulturelle Festival eigenarten in Hamburg.
Parallel schrieb sie immer auch, und nahm mit eigenen Kurzgeschichten an diversen Lesungen teil.
Ihr erster veröffentlichter Roman Schubert und der Koch ist in einem Künstlerszenario zwischen etabliertem Kulturbetrieb und freier Kunstszene angesiedelt.

Download [ mp3 / 0 KB ]

In den nächsten Wochen neu

  • Kirstin Stehnke
  • Rüdiger Käßner
  • Kathrin Hanke
  • Ina Bruchlos

Die Weblesungen »

Bei den Weblesungen stellen sich Autorinnen und Autoren aus dem Raum Hamburg mit Lese-Beiträgen von vier bis fünf Minuten Länge vor. Die Weblesungen werden von Rüdiger Käßner im Auftrag der Kulturbehörde Hamburg organisiert. Das Archiv der Weblesungen umfasst inzwischen ca. 500 Lesungen.