Weblesungen

Kurzromane mit Anagrammen »

Jennifer Heinrich

geboren 1973 in Ludwigshafen am Rhein.
Gelernte Konditorin, Psychologiestudium in Hamburg und Freie Autorin
2006 Literaturstipendium der Jürgen Ponto-Stiftung und des Dumont-Verlags.
2010 Georg-K-Glaser-Förderpreis (Land Rheinland Pfalz und SWR)
Veröffentlichungen in Anthologien und Literaturzeitschriften, zuletzt im 14. „Hamburger Ziegel“.

Die Kurzromane mit Anagrammen sind im Hamburger Jahrbuch für Literatur 2017, Ziegel 15 Erschienen.

Download [ mp3 / 0 KB ]

In den nächsten Wochen neu

  • Daniela Chmelik
  • Tobias Sommer
  • Dominik Ritter
  • Myriam Keil

Die Weblesungen »

Bei den Weblesungen stellen sich Autorinnen und Autoren aus dem Raum Hamburg mit Lese-Beiträgen von vier bis fünf Minuten Länge vor. Die Weblesungen werden von Rüdiger Käßner im Auftrag der Kulturbehörde Hamburg organisiert. Das Archiv der Weblesungen umfasst inzwischen ca. 500 Lesungen.