Mittwoch 13.09.2017


Harbour Front Literaturfestival

Auftakt mit Peter Wohlleben

Harbour_Front_Festival
Zum Auftakt des großen Literaturfestivals am Hamburger Hafenrand präsentiert der Förster und Bestsellerautor Peter Wohlleben sein druckfrisches neues Buch „Das geheime Netzwerk der Natur“, in dem er erzählt „Wie Bäume Wolken machen und Regenwürmer Wildschweine steuern“. Musikalisch begleiten wird den Abend der Konzertpianist Volodymyr Lavrynenko mit Klavierstücken von Franz Schubert. Zur Eröffnung des Festivals sprechen der Hamburger Kultursenator Dr. Carsten Brosda und der Hauptförderer Prof. Dr. h.c. Michael Kühne. Fast 80 Veranstaltungen stehen vom 13. September bis zum 23. September im Programm, wobei das Festival auch nach der „Kernzeit“ bis zur Frankfurter Buchmesse noch einige Neuerscheinungen vorstellt. www.literaturinhamburg.de oder unter.

Elbphilharmonie, Kleiner Saal, Platz der Deutschen Einheit, 18.00 Uhr, 15.- Euro. Tickets gibt es unter www.harbour-front.org