Dienstag 15.05.2012


Lesung

„Der Geist der Palmaille“

Blick über Altona
Blick vom Turm der Christianskirche (Ottensen) auf die Endstation Altona der Altona-Kieler Eisenbahn (links), die baumbestandene Palmaille und die Elbe. Ausschnitt aus der Lithographie "Panorama von Altona" von Julius Gottheil
Die Schauspielerin Luisa Wolke liest aus dem Buch von Ruth Pinnau über die Geschichte der Hamburger Prachtstraße Palmaille, die 1638 auf Veranlassung des jungen Landesherrn Graf Otto V. von Schauenburg für das italienische Ballspiel Palla a maglio (niederländisch: Palmaille) auf dem Elbhang zwischen Altona und der Vogtei Ottensen angelegt wurde.

Veranstalter: Buchhandlung Christiansen. Bahrenfelder Str. 79, 20.00 Uhr. Eintritt frei. Um Anmeldung per E-Mail bei info@buecher-christiansen.de oder unter Tel. 040 / 393588 wird gebeten.