Veranstaltungen

Dienstag, 01.11.2011


Podiumsdiskussion

„Faszination Provinz“

Schafsteige

Hilal Sezgin, Günter Kunert und Dr. Lothar Müller diskutieren über die „Faszination Provinz oder von denen, die es ins Grüne zieht“. Moderation: Stephan Lohr.

Veranstalter: ZEIT-Stiftung, NDR Kultur. Ort: Bucerius Kunst Forum, Rathausmarkt 2, 20.00 Uhr.


 Mamma Carlotta ermittelt

Krimilesung mit Gisa Pauly

„Mamma Carlotta ermittelt“

Gisa Pauly liest aus ihrem Krimi „Inselzirkus“, in dem sich Mamma Carlottas Enkelin Carolin eigentlich als Komparsin für eine Telenovela bewerben wollte, doch engagiert wird nicht sie, sondern die Oma. Schwiegersohn Erik Wolf hat derweil andere Sorgen: Die Leiche eines Klatschreporters wird aus dem Lister Hafen gefischt, und schon bald steht ein beliebter Schauspieler unter Verdacht. Dann gibt ein weiterer Todesfall Rätsel auf – der Chef der Filmproduktionsfirma wird tot aufgefunden. Zum Entsetzen von Mamma Carlotta sind die Hauptverdächtigen ihre Kolleginnen am Set…

Veranstalter: Buchhandlung Heymann. Bahnhofstr. 31, Wedel, 19.30 Uhr. Eintritt: 10.- Euro.


Ein Traum von einem Schiff

“Kreuzfahrt“ mit Christoph Maria Herbst

„Ein Traum von einem Schiff“

Christoph Maria Herbst, bekannt aus der Kultserie „Stromberg“, liest aus seinem Buch über seine Erlebnisse auf der „schwimmenden Schwarzwaldklinik“, mit der er im Januar 2010 für drei Wochen unterwegs sein durfte. Bei der Ankunft in Panama war sein Koffer angeblich immer noch in Madrid, auf höchster See hat er Pantoffeldiebe jagen müssen, an der chilenischen Küste wurde er endlich als Stromberg erkannt und umgehend beschimpft, und auf Bora Bora war er viel zu hautnah dabei, als ein Zyklon die ganze Inselgruppe neu sortierte.

Veranstalter: Deutsches Schauspielhaus. Kirchenallee 36, 20.00 Uhr. Eintritt: 16.60 bis 41.30 Euro.


Malindi

Musikkrimi, Psychothriller, Tango-Krimi

Hochspannung bei der Rissener Kriminacht

Ernst Kleemann liest aus seinem Psychothriller „Malindi“, seinen Musikkrimi „Tödliche Kantaten“ präsentiert Sebastian Knauer und Katrin McClean liest aus ihrem neuen Krimi „Tango in den Tod“, in dem die Ermittlerin Veronika Dorn sich mit der Frage konfrontiert sieht, wer am Ende einer Tangonacht den Tanzlehrer ermordet hat.

Veranstalter: Buchhandlung Kötz und Buchenau. Wedeler Landstr. 25, 19.00 Uhr. Eintritt: 7.- Euro. Um Anmeldung unter Tel.: 040 / 812597 oder per E-Mail wird gebeten.





NDR-Hörspiel

„Versunkene Gräber“

Im Rahmen der Reihe NDR-Hörspiel im Planetarium steht ein Krimi von Elisabeth Herrmann auf dem Programm, in dem Kommissarin Bettina Breuer vom LKA Hamburg in dem Mordfall an einem Kurierunternehmer ermittelt.

Veranstalter: NDR-Hörspiel, Planetarium. Ort: Planetarium, Hindenburgstraße 1b, 19.30 Uhr. Eintritt: 8.-/5.- Euro.


Poetry Slam

Mathilde-Slam

Unter dem Motto „Gier“ präsentieren beim Poetry-Slam im „Mathilde“ Autorinnen und Autoren in höchstens 5 Minuten Lesezeit einen eigenen Text. Der Publikumssieger darf sich über einen Luxus-Frühstücksgutschein für zwei Personen freuen. Auf die Bühne können nur 10 Autoren. Wer lesen möchte, sollte früh da sein oder sich anmelden (www.mathilde-hh.de).

Veranstalter: Mathilde – Literatur und Café. Bogenstr. 5, 20.15. Eintritt: 4.- Euro. (Für Vorlesende frei.)


Szenische Lesung

„Panter, Tiger & Co“

Friedo Stucke präsentiert eine szenische Lesung nach Texten von Kurt Tucholsky.

Veranstalter: Kulturladen St. Georg. Alexanderstr. 16, 16.00 Uhr. Eintritt: 7.-/5.- Euro.


Literatur im Gespräch

Literaturclub im Be60

Leserinnen und Leser sprechen über zeitgenössische Literatur. Auf dem Programm steht im November das „Literaturclub spezial – Leser stellen ihre Favoriten vor“. Moderation: Brigitte Neumann.

Veranstalter: Kulturverein Be60. Ort: Gewerkschaftshaus, Ebene 10, Sitzungszimmer, Besenbinderhof, 19.30 Uhr. Eintritt: 5.- Euro.