Veranstaltungen

Montag, 13.11.2017


Lesung mit Elisabeth Herrmann

„Stimme der Toten“




Elisabeth Herrmann liest aus ihrem neuen Kriminalroman.

Buchhandlung Hoffmann in der Hamburger Sparkasse, Fuhlsbüttler Str. 145, 19.00 Uhr, 8.- Euro.


Vortrag

„Luigi Pirandello und der alltägliche Wahnsinn des Lebens“

Vortrag von Prof. Marc Föcking.

Istituto Italiano di Cultura, Hansastr. 6, 19.00 Uhr, Eintritt frei. Um Anmeldung unter Tel.: 040-399 91 30 oder per E-Mail an events@iic-hamburg.de.


Lesung

„Zwischen den Zeilen der Lutherbibel“

Der Germanist und Übersetzer Jean-Paul Barbe, Nantes, liest aus seiner „Widerrede der übergangenen Frauen. Ein unheiliger Schrieb“.

Heinrich Heine Buchhandlung, Grindelallee 28, 20.00 Uhr, Eintritt frei


Vortrag

„Puschkins `Boris Godunow´ - historisches Drama und Geschichtsdrama“

Vortrag und Diskussion mit Prof. Dr. Andreas Ebbinghaus, Universität Würzburg.

Fjodor M. Dostojewskij-Gesellschaft in der Buchhandlung Boysen + Mauke, Große Johannisstraße 19, 19.30 Uhr, 8.- Euro, für Studierende ist der Eintritt frei.


Arbeitstreffen

Literatur im Gespräch

Treffen der Literaturwerkstatt Wesselyring. Leitung: Peter Schütt.

Waschhaus, Wesselyring 51, 10.00 Uhr