Veranstaltungen

Sonntag, 19.02.2012


Literaturbrunch der Bücherfrauen

Von Löwen und Giraffen

Evolutionslehre und Philosophie, das steht zum traditionell im Februar stattfindenden LiteraturBrunch der Bücherfrauen auf dem Programm: Sybille Lewitscharoff liest aus ihrem vielgelobten Roman „Blumenberg“, der kein biographischer Roman über den Philosophie-Professor Hans Blumenberg (1920 – 1996) sein will, wie die Autorin in einem Interview sagte, sondern eine „moderne Heiligenvita“ über einen Weltbenenner, dem das Unbenennbare in Gestalt eines umgänglichen Löwen begegnet. Judith Schalansky stellt ihren neuen Roman „Der Hals der Giraffe“ vor, der die Geschichte einer Lehrerin erzählt, die in einer kleinen ostdeutschen Stadt Biologie unterrichtet und sich in die Zeit zurückwünscht, als Fleiß, Ordnung, Betragen und Mitarbeit noch benotet wurden. Doch diese Zeiten sind vorbei, daran ändern auch die Naturgesetze nichts, die Inge Lohmark tagtäglich im Unterricht beschwört. Moderation: Christine Gräbe.

Veranstalter: Bücherfrauen. Ort: La Yumba, Kastanienallee 9, Brunch ab 10.00 Uhr, Lesungen ab 11.30 Uhr. Eintritt: 18.- Euro inkl. Büffet / 15.- Euro für Bücherfrauen. Kartenvorbestellungen unter Tel.: 040 / 47195411.