Veranstaltungen

Mittwoch, 22.03.2017


Buchpremiere mit Mischa Kopmann

„Aquariumtrinker“




Mischa Kopmann liest aus seinem neuen Roman, einer „zwischen Poesie und Wut, Wahn und Wirklichkeit changierende Rache- und Entwicklungsgeschichte“ (Osburg Verlag).

Literaturzentrum im Literaturhaus, Schwanenwik 38, 19.30 Uhr, 7.-/4.- Euro.


Vortrag

„Die Hamburger Juden im NS-Staat zwischen 1933 und 1938/39

Vortrag von Prof. Dr. Jörg Berkemann und Prof. Dr. Ina Lorenz.

Staats- und Universitätsbibliothek Carl von Ossietzky, Vortragsraum 1. Etage, Von-Melle-Park 3, 18.00 Uhr.


Science Slam

Wissenschaftliches rockt den Bunker

Junge Wissenschaftler präsentieren ihre Arbeiten auf der Bühne des „Uebel & Gefährlich“ – in einem gnadenlosen Wettstreit. Das Publikum kürt den Gewinner. Moderation: Insina Lüschen.

Uebel & Gefährlich. Feldstraße 66, 20.30 Uhr, 9.-/7.- Euro.