Veranstaltungen

Mittwoch, 04.01.2012


Lesung

„Literatur-Quickie“

mit Ina Bruchlos. Lesezeit: 17 Minuten.

Veranstalter: Feldstern. Sternstr. 2, 22.30 Uhr. Eintritt frei.


Sternenwissen

Das Universum der Maya

Im Dschungel Mittelamerikas errichteten die Maya einst ihre Tempel und Städte im Einklang mit der Bewegung der Gestirne. Mithilfe von dreidimensionalem Laser-Scanning und moderner Computer-Animation hat ein Team von Archäologen und Astronomen in Kalifornien und Mexiko die Bauten der Maya virtuell rekonstruiert. Über 100 Wissenschaftler, Techniker, Künstler und andere Fachleute haben dabei interdisziplinär zusammengearbeitet. So kann nun an der Sternenkuppel des Planetariums die Welt einer der großen Kulturen erstmalig im 360 Grad-"Rundumformat" erscheinen – und die Zuschauer erleben eine „Reise zu Sternen und Mythen Mittelamerikas“. Ab 12 Jahren.

Veranstalter: Planetarium. Hindeburgstraße, 16.30 Uhr. Eintritt: 8,50 Euro, ermäßigt: 5,50 Euro


Lesebühne

„Textlabor B“

Offene Lesebühne, bei der Texte vorgetragen, gesungen und natürlich auch geslamt werden dürfen. Wer vorlesen möchte, meldet sich ab 18.45 Uhr an. Musik: Ruth Gröger (Harfe). Moderation: Petra Klose. Ort: BeLaMi, Holtenklinkerstr. 26, 19.30 Uhr. Eintritt frei. Um Anmeldung für Vorlesende ab 18.45 Uhr wird gebeten. Weitere Infos gibt es auf der Website des Textlabors.