« November 2011»
MoDiMiDoFrSaSo
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
282930    
Veranstaltungen

Sonntag, 06.11.2011


Monica Cantieni
Monica Cantieni, Foto: Manuel Fischer

Schweizer Buchpreises 2011

„Literaten im Hotel“

Die Nominierten des Schweizer Buchpreises 2011 präsentieren ihre aktuellen Bücher und geben einen Einblick ins eidgenössische Literaturschaffen der Gegenwart: Monica Cantieni liest aus ihrem Roman „Grünschnabel”, Catalin Dorian Florescu aus „Jakob beschließt zu lieben“, Charles Lewinsky aus „Gerron”. Moderation: Antje Flemming.

Veranstalter: Literaturhaus. Ort: Hotel Wedina, Gurlittstr. 23, 18.00 Uhr. Eintritt frei.







Lesung

„Irish Poetry und deutscher Wortwitz“

Terry McDonagh und David Bergmann lesen neue Texte.

Veranstalter: Eigenarten – Interkulturelles Festival. Ort: Zinnschmelze, Maurienstr. 19, 20.00 Uhr. Eintritt: 10.-/8.- Euro.


„Stücke auf halbem Weg zur Bühne“

Joseph Roths „Hiob“

Der Regisseur, die Dramaturgin und Mitglieder des Ensembles der Inszenierung von Joseph Roths „Hiob“, dessen Premiere am 19. November im Schauspielhaus stattfindet, geben einen Ausblick auf die Neuinszenierung und erzählen von der Probenarbeit. Moderation: Ursula Keller.

Veranstalter: Schauspielhaus. Kirchenallee 36, 11.00 Uhr. Eintritt frei.


Literatur im Waschhaus

„Mit dem Fahrrad in die Stille“

Die Malerin und Schriftstellerin Angela Pietrzik liest aus ihrem Tagebuch einer Indienreise. Moderation: Peter Schütt.

Veranstalter: Waschhaus. Wesselyring 51, 16.00 Uhr.


Lesung

„Französischer Abend“

Julie Devaux liest „délicieuse Geschichten“ zum Thema „Essen in Frankreich“.

Veranstalter: Monsun Theater. Friedensallee 20, 18.00 Uhr. Eintritt: 14.50/11.00 Euro.


„Stories on Stage“

„Audition“

Im Rahmen der Reihe präsentieren Mark Lydon und Camilo Daza Tapia ein „Stück über das Theater und darüber, wo es wirklich spielt“ von Rodolf Sirera.

Veranstalter: Mathilde Literaturbar. Bornstr. 16, 19.00 Uhr.