Veranstaltungen

Samstag, 18.01.2020


Lesung

»Gegen Morgen«





Deniz Utlu liest aus seinem im Herbst neu erschienenen Roman, der von einer tiefen Erschütterung erzählt und fragt, was uns ausmacht: das, was wir zurückgelassen haben, oder das, was vor uns liegt. In flirrenden Bildern spürt er den Versäumnissen und Potentialen eines Lebens nach sowie der Menschlichkeit, die da beginnt, wo wir nicht auf uns selbst, sondern auf andere achten. »Ein starkes Stück Literatur«, schwärmte Andreas Krieger (br.de), und Miriam Zeh lobte »den so eigenen, einen poetischen, einen schwebenden und doch welthaltigen Ton« (SWR) des Romans.

Stadtteilkulturzentrum Eidelstädter Bürgerhaus e.V., Alte Elbgaustraße 12, 20.00 Uhr, € 8,–


Poetry Slam

Lola Slam


»Die besten Poeten des Landes und mutige Neulinge« treffen sich, um ihre Zuschauer mit Fünf-Minuten-Texten zu begeistern. Abgestimmt wird auch bei diesem Slam mit Punkten zwischen 0 und 10 darüber, ob Text und Performance Gänsehaut oder Lachreiz, Abscheu oder Gleichgültigkeit beschert haben.

Kampf der Künste im Lola Kulturzentrum, Lohbrügger Landstr. 8, 20.00 Uhr, € 10,–