Veranstaltungen

Sonntag, 27.01.2019


Lesung

»Wovor wir uns fürchten müssen«

Jutta Heinrich liest ihren Text »Die Nacht des Dibbuk«, der während eines Aufenthaltsstipendiums im Jüdischen Museum Rendsburg entstand.

Literaturzentrum im Literaturhaus, Schwanenwik 38, 17.00 Uhr, € 7,–/5,–


Krimi und Wein

»Mord an Bord«

Der Autor und Winzer Andreas Wagner liest aus seinem Krimi »Winzerwahn« und präsentiert eine Auswahl »guter Tropfen« von seinem rheinhessischen Wein.

Das Schiff, Holzbrücke 2/Nikolaifleet, 18.00 Uhr, € 28,–


Lesung und Gespräche

Gedenkveranstaltung für die Opfer des Nationalsozialismus

Barbara Schirmacher liest aus »Ein aufrechter Mensch. Mein Großvater Otto Globig«, musikalisch begleitet von Christian Gerber auf dem Bandoneon. Es sprechen: Alexander Röder, Hauptpastor, Sabine Witt, Vorsitzende der Hamburger Autorenvereinigung

Hauptkirche St. Michaelis, Englische Planke 1, 16.00 Uhr.