Veranstaltungen

Sonntag, 27.10.2019


Lesung

»Nach Notat zu Bett«

Heinz Strunk liest aus seinem neuen Buch.

Deutsches Schauspielhaus, Kirchenallee 36, 20.00 Uhr, € 25,-


»Lyrik zur Teatime«

»Nach Alphabet gesammelt«

Charlotte Ueckert liest aus dem neu erschienenen Sammelband ihrer Gedichte »Nach Alphabet gesammelt« (Pop Verlag), Christoph Klimke liest aus seinem Gedichtband »Das Alphabet des Meeres« (Elfenbein Verlag)

Literaturzentrum im Literaturhaus, Schwanenwik 38, 17.00 Uhr, € 7,–/5,-


Lesung

»Das Gedächtnis des Herzens«

Jan-Philipp Sendker liest aus seinem neuen Roman.

Buchhandlung Ida von Behr im Koralle Kino, Kattjahren 1, 19.30 Uhr, € 15,-


Lesung

»Literatur im Waschhaus«

Die Lyrikerin Gudrun Egner liest aus ihrem neuen Gedichtband »Bruch-Bonbons«. Moderation: Peter Schütt.

Waschhaus, Wesselyring 51, 16.00 Uhr


Literatur und Musik

»Der kleine Prinz«

Clemens von Ramin präsentiert unter dem Sternenhimmel des Planetariums die berühmte Erzählung von Antoine de Saint-Exupéry, musikalisch begleitet von Annika Treutler am Klavier. Visualisierungen: Thomas W. Kraupe.

Planetarium. Linnering 1 b, 19.30 Uhr, € 19,-


Lesung

»Literatur-Quickies«

Fünf Autoren, ein kurzweiliger Sonntagnachmittag, gute Literatur, ebenso gute Laune und natürlich auch Kaffee und Kuchen stehen auf dem Programm der »Literatur-Quickies«. Es lesen u.a. die Hamburger Stadtschreiberin Katelijne Gillis. Moderation: Lou A. Probsthayn und Gunter Gerlach.

Förderverein kulturelle Initiativen e.V. im »Tafelspitz«, Himmelstr. 5, 16.00 Uhr, € 7,-