Veranstaltungen

Sonntag, 03.11.2019


Schweizer Buchpreis 2019

»Literaten im Hotel«

Nominierte Autorinnen und Autoren zum Schweizer Buchpreis lesen aus ihren Romanen. Aufgrund von Bauarbeiten findet die Lesung nicht im Literaturhotel Wedina, sondern im Literaturhaus statt.

Literaturhaus, Schwanenwik 38, 17.00 Uhr, € 6,–


Lesung

»Hamburger Gast 2019«

Zum Harburger Kulturtag liest die Hamburger Stadtschreiberin Katelijne Gillis neue Texte.

KulturWerkstatt Harburg, Kanalplatz 6, 18.30 Uhr


Literatur im Waschhaus

»Zwischen Sarajewo und Hamburg«

Die deutsch-bosnische Schriftstellerin Emina Cabaravdic-Kamber liest aus ihrem neuen Erzählband »Auf den Spuren des Lebens. Zwischen Sarajewo und Hamburg« (Verlag Expeditionen). Moderation: Peter Schütt.

Waschhaus, Wesselyring 51, 16.00 Uhr


Multimediashow mit Achill Moser

»Safari zum Himmel«

Achill Moser
Achill Moser, Foto: A. Moser
Achill und Aaron Moser erzählen unter der Sternenkuppel des Planetariums von ihrer erlebnisreichen Wanderung durch das Land der Massai, der Besteigung des schneebedeckten Kilimandscharo, vom Tierparadies Serengeti, von der Wiege der Menschheit und der Geburt eines Ozeans. »Mein Vater, mein Sohn und der Kilimandscharo« (dtv) heißt das soeben neu erschienene Buch von Achill Moser, das ebenfalls von der abenteuerlichen Reise berichtet und gleichzeitig eine berührende Vater-Sohn-Geschichte erzählt, die drei Generationen verbindet – über den Tod hinaus.

Planetarium Hamburg, Linnering 1, 18.00 und 20.30 Uhr, € 20,–


Lesung

»Eine deutsche Kulturgeschichte«

Eckhard Wallmann liest aus seinem Buch über Helgoland.

Heine Haus Hamburg, Elbchaussee 31, 11.30 Uhr, € 10,–, Anmeldungen: info@heine-haus-hamburg.de