« Februar 2019»
MoDiMiDoFrSaSo
    123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728   
Veranstaltungen

Dienstag, 05.02.2019


Lesung mit Willi Winkler

»Das braune Netz«

Willi Winkler
Willi Winkler, Foto: Jens Gyarmaty
Sie saßen im Bundestag, in den Länderparlamenten, überall in den Behörden und Ministerien, waren bei der Polizei, Anwälte und Richter, von denen machen sogar über ihre ehemaligen Opfer urteilten. »Die frühe Bundesrepublik«, schreibt Willi Winkler in seinem neuen Buch »Das braune Netz«, »war ein einziger Skandal«. Kriegsgerichtsräte fällten wieder ihre Urteile, einst regimetreue Professoren lehrten und die Journalisten aus den früheren Propagandakompanien schrieben, als hätten sie sich nichts vorzuwerfen. Damit gewann der junge Staat zwar politische Handlungsfreiheit zurück, gründete seinen Erfolg aber auf einen moralischen Widerspruch, der nicht aufzulösen war.

Die Demokratie in der Bundesrepublik wurde von ihren Feinden mit aufgebaut. Zum 70. Geburtstag der Bundesrepublik zeigt die schonungslose Betrachtung ihrer Frühgeschichte, wie der westdeutsche Staat trotz all seiner Zerrissenheiten zum Erfolgsmodell werden konnte – und er zeigt, welchen Anteil vermeintlich oder tatsächlich geläuterte Nazis daran hatten.

Willi Winkler stellt sein Buch im Literaturhaus vor. Moderation: Andreas Platthaus.

Literaturhaus, Schwanenwik 38, 19.30 Uhr, € 12,–/8,–


Poetry Slam

Mathildes Themenslam mit LÄNGS

Poetry Slam mit Texten von höchsten 5 Minuten Länge zu einem vorgegebenen Thema. Vorlesende zahlen keinen Eintritt, der Gewinner bekommt eine Flasche Hochprozentiges und startet beim nächsten Slam automatisch auf Platz 1.

Mathilde, Literatur & Café, Bogenstraße 5, 20.15, € 5,–