Veranstaltungen

Sonntag, 08.09.2019


Lyrik zur Teatime

»bruchstellen«

Der vielfach für seine Gedichte ausgezeichnete, in Berlin lebende Schriftsteller und Übersetzer Tom Schulz liest aus seinem neuen Gedichtband »Reisewarnung für Länder Meere Eisberge«; der Hamburger Schriftsteller Eckhard Rhode – er wurde in diesem Jahr mit dem N.C. Kaser-Preis ausgezeichnet - liest aus »bruchstellen« sowie frühere und neue Gedichte.

Literaturzentrum im Literaturhaus, Schwanenwik 36, 17.00 Uhr, € 7,–/5,–


Leseshow

»Der kleine Prinz«

Clemens von Ramin präsentiert unter dem Sternenhimmel des Planetariums die berühmte Erzählung von Antoine de Saint-Exupéry, musikalisch begleitet von Annika Treutler am Klavier. Visualisierungen: Thomas W. Kraupe.

Planetarium. Linnering 1 b, 19.30 Uhr, € 19,–


Literatur und Musik

»Literatur im Waschhaus«

»Texte, Sketche, Sang und Klang« mit Raimund Samson und Eva Kriegel. Moderation: Peter Schütt.

Waschhaus, Wesselyring 51, 16.00 Uhr