Seminare

»Redigieren«

Zu einer »Kur für eigene und fremde Texte« lädt die Akademie für kulturelle Bildung in Wolfenbüttel unter der Leitung der Autorin und Lektorin Annette Göder.
10.05. bis 12.05, anmelden bis 21.04, Kursgebühr: € 185,–/140,–, zzgl. € 100,– Ü/V
www.bundesakademie.de

Kurse der Hamburger Volkshochschule ab April 2019

»Als die Bücher brannten«
Am 15. Mai 1933 wurden am Kaiser-Friedrich-Ufer von NS-Studentenorganisationen und Burschenschaften die Bücher »verfemter« Autoren verbrannt. Zur Vorbereitung der öffentlichen Lesung, die alljährlich in Erinnerung an die Bücherverbrennung stattfindet, beschäftigen sich die Teilnehmenden eines Arbeitskreises an drei Abenden mit in der NS-Zeit verbotenen Büchern und wählen Passagen für die Lesung aus.
16.04., 4 Termine, VHS-Haus Dr. Alberto-Jonas, Karolinenstr. 35, Di. 18.00 bis 20.15 Uhr, € 32,–, Kurs-Nr.: 3300MMK24
»Spannend schreiben«
Der Hamburger Schriftsteller Christoph Ernst vermittelt das Handwerk des Schreibens, gleicht Theorie mit Praxis ab und setzt für jedes Semester einen anderen Schwerpunkt.
02.04. bis 28.05., 7 Termine, VHS-Zentrum Nord, Poppenhusenstr. 12, Do. 19.15 – 21.30, € 85,–, Kurs-Nr.: 0562NNN11.
»Erzählwerkstatt - von der Idee zum Buch«
Die Hamburger Schriftstellerin Katrin McClean bearbeitet mit den Teilnehmenden Romane, Erzählungen, Reisegeschichten und autobiographische Texte.
06.04. bis 14.04., 3 Termine, VHS-Haus Dr. Alberto-Jonas, Karolinenstr. 35, Sa./So./Sa. 11.00 bis 17.30 Uhr, € 160,–, Kurs-Nr.: 0574MMM15
»Im Dialog mit Dichtern«
Angeregt durch Texte bekannter Dichter entstehen unter der Leitung von Maren Schönfeld eigene Gedichte und kurze Texte.
13.04., 1 Termine, VHS-Zentrum West, Waitzstr. 31, Sa.-Sa., 10.30 bis 16.00 Uhr, € 28,–, Kurs-Nr.: 0551WWW14.
www.vhs-hamburg.de

»200 Jahre Fontane«

Exkursion nach Neuruppin und Potsdam mit u.a. Besuch der Jubiläumsausstellung und des Fontanearchivs.
08.04. bis 09.04, Katholische Akademie Hamburg und Berlin, € 190,– inkl. Fahrt und Übernachtung. Anmeldung und weitere Infos unter Tel.: 040-36952-0.

Schreibfertig?

Eine offene Schreibgruppe trifft sich jeden Mittwoch von 19.00 bis 21.00 Uhr in der Pension Sonntag, Neubertstraße 24a. Auf dem Programm stehen, neben neuen Formen des autobiografischen Schreibens, literarisches und kreatives Schreiben unter der Leitung von Dr. Erna R. Fanger und Hartmut Fanger.
Weitere Infos gibt es unter schreibfertig.com, per E-Mail an info(at)schreibfertig.com oder unter Tel.: 040-25329288.

Autorendock Hamburg

Im ersten Halbjahr 2019 stehen Seminare mit Katrin Seddig, Till Raether und Jasmin Ramadan im Programm des Autorendocks. Zur »Romanstarthilfe« lädt Philipp Winkler am 01. und 02.12.
Das ganze Programm und viele weitere Infos gibt es unter autorendock.de

Kurse der Bundesakademie in Wolfenbüttel

Eine ganzes Spektrum hochkarätiger Kurse für Schreibende veranstaltet die Bundesakademie in Wolfenbüttel. Wer einmal stöbern will, schaut einfach auf der Website der Bundesakademie: http://www.bundesakademie.de/programm/literatur