Seminare

»Kreatives Schreiben«

Schreibkurs mit der Gestalttherapeutin und Literaturwissenschaftlerin Dr. Leena Petersen.
23.05. bis 27.06.2018, 6 Termine, mittwochs von 19.00 bis 20.30 Uhr in Ottensen, Susettestr. 11, € 158,–, Anmeldung und weitere Infos unter www.gestaltpraxis.net/kreatives-schreiben-mai-2018

Kurse der Hamburger Volkshochschule ab Mai 2018

»Kreatives Schreiben üben«
Neue Ideen und Formen für kurze Geschichten gibt dieses Seminar mit Anne Heisig.
26.05., 1 Termin, VHS-Zentrum West, Waitzstraße 31, 11.00 bis 17.00 Uhr, € 37,–, Kurs-Nr.: 0550WWW13.
»Speedwriting! Geschichten schreiben ohne nachzudenken«
Workshop mit Ulrike Hilgenberg, der die Teilnehmenden dazu einlädt, der ersten Idee zu folgen, Spontaneität und Themenfindung zu trainieren, aber auch Zeit genug zum »Luftholen und Lachen« lässt.
26.05., 1 Termin, VHS-Zentrum Nord, Poppenhusenstr. 12, 11.00 bis 17.00 Uhr, € 32,–, Kurs-Nr.: 0552NNN17.
»Matthias Claudius und die Kultur der Aufklärung«
Workshop mit Jan Roidner, in dem das Werk von Matthias Claudius gelesen und in die Kultur der Aufklärung eingebettet wird. Zu entdecken gibt es einen überraschend zeitgemäßen Autor.
25. und 30.05., 2 Termin2, VHS-Zentrum Ost, Berner Heerweg 183, jew. 18.30 bis 20.45 Uhr, € 27,–, Kurs-Nr.: 0527ROF14.

Anmeldung und weitere Infos zu den VHS-Kursen unter www.vhs-hamburg.de

Drehbuch, Lyrik, Prosa, Marketing

Das Hamburger Autorendock hat Seminare zu verschiedenen Genre und Aspekten des Schreibens, aber auch zum Autorenmarketing im Programm. In den nächsten Monaten gibt es Seminare u.a. mit Jasmin Ramadan, Julia Wolf, Sven Amtsberg, Till Raether, Mareike Krügel und Katrin Seddig.
„Jederzeit und überall“ ist die Teilnahme am Onlinekurs des Autorendocks mit Sven Amtsberg möglich.

Weitere Infos hier autorendock.de

Lyrik-Seminar mit Mirko Bonné

Das Autorendock hat zum ersten Mal ein Lyrik-Seminar im Programm, bei dem unter der Leitung von Mirko Bonné „im geschützten Raum einer Werkstatt“ das kritische Gespräch über die Gedichte der Teilnehmenden im Vordergrund stehen.
28. bis 29.04., weitere Infos unter www.autorendock.de

Schreibfertig?

Eine offene Schreibgruppe trifft sich jeden Mittwoch von 19.00 bis 21.00 Uhr in der Pension Sonntag, Neubertstraße 24a. Auf dem Programm stehen, neben neuen Formen des autobiografischen Schreibens, literarisches und kreatives Schreiben unter der Leitung von Dr. Erna R. Fanker und Hartmut Fanger.
Weitere Infos gibt es unter schreibfertig.com, per E-Mail an info(at)schreibfertig.com oder unter Tel.: 040-25329288.

Kurse der Bundesakademie in Wolfenbüttel

Eine ganzes Spektrum hochkarätiger Kurse für Schreibende veranstaltet die Bundesakademie in Wolfenbüttel im ersten Halbjahr 2017. Wer einmal stöbern will, schaut einfach auf der Website der Bundesakademie: http://www.bundesakademie.de/programm/literatur