Veranstaltungen

Heute, 20.10.2019


Lesung

»Im Schuppen ein Mann«

Susanne Neuffer liest aus ihrem neuen Buch mit 35 Erzählungen – Miniaturen sowie mittleren und längeren Geschichten über allerlei Absonderlichkeiten des Alltags.

Literaturzentrum im Literaturhaus, Schwanenwik 38, 17.00 Uhr,
€ 7,–/5,-


Lesung mit Andreas Altmann

»Leben in allen Himmelsrichtungen«




Andreas Altmann liest aus seinem neuen literarischen Buch mit einem Best-of seiner gefeierten Reisereportagen.

Magazin-Filmkunsttheater, Fiefstücken 8a, 19.00 Uhr


Lesung mit Michael Göring

»Hotel Dellbrück«

Michael Göring
Michael Göring, Foto: Frederika Hoffmann
Individuelle Verantwortung und moralische Integrität im Spannungsfeld einer politisch und gesellschaftlich hoch explosiven Situation, das ist das Setting der bisherigen Romane von Michael Göring. In seinem Debüt »Seiltänzer« (2011) ist ein katholischer Priester mit Missbrauchsvorwürfen konfrontiert, in »Vor der Wand« (2013) geht es um die Frage, wie das Leben von Kriegsverbrechern von ihrer Tat bestimmt wird und weiter wirkt, »Spiegelburg« (2016) ist ein vielschichtiges Portrait der ersten Nachkriegsgeneration in Deutschland, die mit einer im Kern verrohten Elterngeneration groß werden musste. In seinem neuen Roman »Hotel Dellbrück« (Osburg Verlag) geht es nun um die Frage, wie Flucht und Vertreibung sich in der Vergangenheit und der Gegenwart in die Lebensläufe einträgt. Michael Göring, der Vorstandsvorsitzender der ZEIT-Stiftung ist und im Fach Kultur- und Medienmanagement der Hochschule für Musik und Theater unterrichtet, liest in der Handwerkskammer aus seinem Roman.

Heine Haus Hamburg, Elbchaussee 31, 11.30 Uhr, € 11,–, Anmeldungen: info@heine-haus-hamburg.de


»Theater! Theater!

Erzählte Kulturgeschichten«

Matthias Wegner präsentiert zusammen mit Barbara Auer und Dietrich Mattausch eine Matinee über Theodor Fontane, dessen 200. Geburtstag sich am 30. Dezember jährt.

Ernst-Deutsch-Theater, Friedrich-Schütter-Platz 1, 11.00 Uhr, € 20,–/10,– inkl. HVV


Lesung mit Katrin Bauerfeind

»Liebe«




Nach ihrem vor zwei Jahren erschienenen Buch »Alles kann, Liebe muss« mit »Geschichten aus der Herzregion« geht Katrin Bauerfeind das Thema in ihrer »Tour zum Gefühl« nochmal grundsätzlich an und präsentiert die Liebe in allen Facetten: »Eigenliebe, Nächstenliebe, Hassliebe, Tierliebe, Liebe zu Freunden und zur Heimat, aber auch Liebe im Sinne von knutschen, fummeln, vögeln und richtigem Sex«.

Markthalle, Klosterwall 11, 19.00 Uhr, € 25,-


Literatur im Waschhaus

»Texte quer durchs Leben«

Inga Sawade liest zu ihrem 60. Geburtstag »Texte quer durchs Leben von der Geburt bis zum Tod«. Moderation: Peter Schütt.

Waschhaus, Wesselyring 51, 16.00 Uhr


Literatur und Musik

»Lesecal – Read and Beat for Benefit«

Raimund Seidl liest mit Maggi Drewes aus seinem neuen Buch »Auch an trüben Tagen kann die Sonne scheinen«. Musik machen Geff Harrison & Friends.

7. Benefiz-Festival für Kids in Not im Delphi Showpalast, Eimsbütteler Chaussee 5, 16.00 Uhr, € 15,-


Lesung für Kinder

»Kleine Tiere ganz groß!«

Lieselotte Jürgensen und Konstanze Nolte erzählen »Märchen aus aller Welt«für Kinder ab 5 Jahren und Erwachsene.

Bargheer Museum im Jenischpark, Hochrad 75, 14.30 Uhr


Lesung

»In Frau Holles Apfelgarten«

Elita Carstens erzählt Märchen.

Hospizverein Hamburger Süden im Alisea Domizil zum Appelbütteler Tal, Binnenfeld 60, 15.30 Uhr, um Anmeldung unter Tel. 76 75 50 43 oder E-Mail an info@hospizverein-hamburgersueden.de wird gebeten.