Weblesungen

Hah – Ortszuschläge, Starrsucht & Skotome

Carsten Klook

Carsten Klook, geboren 1959, lebt als Schriftsteller und Journalist in Hamburg. Er veröffentlichte u.a. den Roman "Korrektor" (2005, Textem-Verlag), den Erzählband "TV-Lounge – In- und Auslandsverbindungen" (2007, Textem-Verlag) und den Shortstory-Band "White Trash – Sieben simple Stories" (klookbooks, 2007).
1988 und 1991 bekam er den Literaturförderpeis der Kulturbehörde Hamburg.
www.carsten-klook.de

Download [ mp3 / 0 KB ]

Die Weblesungen »

Bei den Weblesungen stellen sich Autorinnen und Autoren aus dem Raum Hamburg mit Lese-Beitrgen von vier bis fnf Minuten Lnge vor. Die Weblesungen werden im Auftrag der Kulturbehrde Hamburg organisiert. Das Archiv umfasst inzwischen fast 1000 Podcasts. Aufgebaut wurde es von Rdiger Kssner » , der die Weblesungen von 1998 bis 2018 betreute.