Seminare

Neuer Schnupperkurs beim Wortinstitut

Das Hamburger Wort-Institut bietet ab sofort neben dem Klassiker „Coaching für Autoren“ erstmals den Schnupperkurs „Absolute Beginners“ für Einsteiger sowie den Kreativkurs „Wild Card“ für Fortgeschrittene an. Alle Kurse werden von dem Lektor Dr. Werner Irro und der Autorin Sabine Stein gemeinsam durchgeführt. Nähere Infos, Termine und Preise gibt beim wortinstitut.de

Neuer Online-Kurs von Autorendock Hamburg

Das Autorendock Hamburg bietet ab sofort auch einen Online-Kurs an, der in einander aufbauenden Einheiten das Handwerk des Schreibens vermitteln will. Wer doch lieber in einen Kurs geht, hat beim Autorendock die Möglichkeit, mit so renommierten Profis wie Peter Wawerzinek, Finn-Ole Heinrich oder Frank Schulz zu arbeiten.
Nähere Infos, Termine und Preise: www.autorendock.de

Schreibkurse der Volkshochschule Hamburg im März

Die Volkshochschule Hamburg hat im März eine ganze Reihe spannender Seminare im Programm:
- Ein Wochenendseminar mit der Hamburger Schriftstellerin Cornelia Manikowsky steht am 20., 21. und 22.3. im Programm des VHS-Zentrum West. Kosten: 69.- Euro. Kursnummer: 0550WWW07.
- „Schreiben lernen“ und „Texte gestalten“ können die Teilnehmenden eines Seminars mit Anne Heisig, das am VHS-Zentrum Ost zum ersten Mal am 17. März und an 10 weiteren Terminen von 9.00 bis 11.15 Uhr stattfinden wird. Kosten: 104 Euro. Kursnummer: 0552ROF11.
- „Spannend schreiben“ lernt man ab dem 17.3. und an 7 weiteren Terminen mit dem Hamburger Schriftsteller Christoph Ernst im VHS-Zentrum Nord. Kosten: 80.- Euro. Kursnummer: 0562NNN11.
- Die Erzählwerkstatt „Von der Idee zum Buch“, die von dem Hamburger Schriftsteller Andreas Kollender geleitet wird, findet am Wochenende des 21. bis 23.3. im VHS-Haus Dr. Alberto-Jonas in der Karolinenstraße statt. Kosten: 160.- Euro. Kursnummer: 0680MMM15.

Anmeldung und weitere Infos zu den VHS-Kursen unter Tel.: 040-428414284 oder unter VHS-Hamburg.de

„Biografisches Schreiben“ mit Heike Anna Koch

Ein Tagesseminar zum „Biografischen Schreiben“
veranstaltet Heike Anna Koch am 22.3. von 10.00 bis 17.00 Uhr.
Weitere Infos und Anmeldung unter Tel.: 0162-4269601 oder per E-Mail an hk(at)heike-koch.de.

Offene Schreibgruppe

Eine offene Schreibgruppe trifft sich jeden Mittwoch von 19.00 bis 21.00 Uhr in der Pension Sonntag, Neubertstraße 24a. Auf dem Programm stehen neue Formen des autobiografischen Schreibens.
Weitere Infos gibt es unter www.schreibfertig.com, per E-Mail an info(at)schreibfertig.com oder unter Tel.: 040-25329288.

Seminar mit Peter Wawerzinek

Das „Autorendock“ veranstaltet am 25. und 26. April 2015 ein Seminar mit dem Schriftsteller Peter Wawerzinek, der insbesondere mit seinem mit dem Ingeborg-Bachmann-Preis ausgezeichneten Roman „Rabenliebe“ auch dem großen Publikum in Deutschland bekannt wurde. Wer sich bis zum 31. Juli 2014 für das Seminar bewirbt, bekommt eine Ermäßigung und bezahlt 219,00 € statt 239,00 € für die Seminarteilnahme.

Weitere Infos hier: http://www.autorendock.de