Veranstaltungen

Donnerstag, 06.05.2010


Lesung und Musik

„Rauchzeichen“

Stephan Benson liest aus der Erzählung „Das blaue Hotel“ von Stephen Crane, Henry Paetau spielt „Smoky Mountain Music“ auf dem Banjo. Moderation: Erika Werner.

Veranstalter: S.T.I.L. e.V. Ort: Café Sonnenseite, Raucherkneipe, Weidenallee 24, 20.00 Uhr. Eintritt frei.


Der Wapshot-Skandal
John Cheever, Der Wapshot-Skandal, DuMont Verlag

Lesung und Vortrag

John-Cheever-Abend

Er gilt als „einer der großen Innovatoren der amerikanischen Erzählkunst“ des 20. Jahrhunderts, John Updike stellt ihn auf eine Stufe mit Faulkner, für Stars der Gegenwartsliteratur wie Jonathan Franzen oder T. C. Boyle ist er Vorbild und Lehrmeister. Der 1912 in Massachusetts geborene John Cheever wurde mit dem Pulitzer-Preis und dem National Book Award geehrt, brauchte jedoch zwanzig Jahre sowie jede Menge Gin für seine berühmten „Wapshots“ und balancierte hinter einer bürgerlichen Fassade zeitlebens am Abgrund. Im DuMont Verlag sind in den letzten Jahren die Romane „Die Geschichte der Wapshots“, „Der Wapshot-Skandal“ und unter dem Titel „Der Schwimmer“ auch die Stories von John Cheever in Neuübersetzungen von Thomas Gunkel erschienen. Im Literaturhaus stellt Gabriele von Arnim das Leben und Werk John Cheevers vor, Leslie Malton liest aus den „Wapshots“ und den Erzählungen.

Veranstalter: Literaturhaus. Schwanenwik 38, 20.00 Uhr. Eintritt: 10.-/8.- Euro.


Lesung und Film

„Hinter der Leinwand“

Im Gespräch mit Brigitte Landes und Stephan Samtleben stellt Werner Grassmann sein Buch mit „Film- und Kinogeschichten“ vor und zeigt kurze Filme.

Veranstalter: Jüdischer Salon im Café Leonor. Grindelhof 59, 20.00 Uhr. Eintritt: 10.-/5.- Euro.


Lesung

„100 Jahre FC St. Pauli. Der Verein und sein Viertel“

Christoph Nagel und Michael Pahl präsentieren das Buch mit Geschichten, Anekdoten und Bildern aus der 100-jährigen Vereinsgeschichte des FC St. Pauli.

Veranstalter: Weinbar St. Pauli. Neuer Kamp 19, 20.00 Uhr. Eintritt 10.- Euro inkl. Weinprobe.


Reiseabenteuer

„Models und Mönche“

Wolf-Ulrich Cropp liest aus dem Buch seiner abenteuerlichen Reise durch Thailand und Burma.

Veranstalter: Kultwerk West. Kleine Freiheit 42, 20.00 Uhr. Eintritt: 3.- Euro.


Lesung

„Morgendämmerung im Regen – oder das Schweben im Glück“

Die Schauspielerin Iris Geraldine Bebensee präsentiert ein „Ein-Frauen-Zimmer-Hör-Spiel“.

Veranstalter: Hamburger Kammerspiele. Hartungstr. 9-11, 20.30 Uhr. Eintritt: 15.-/13.- Euro.