Veranstaltungen

Samstag, 11.08.2018


Literarischer Spaziergang

»Hey, Mister Tallyman«

Literarischer Spaziergang mit Vera Rosenbusch, bei dem in Texten von u.a. Eichendorff, Lasker-Schüler und Ringelnatz „handfeste Kaufmannsinteressen“ ebenso auf dem Programm stehen wie „Kaffee, Viermaster, Matrosen, Piraten und Seemannsromatik“.

Hamburger Literaturreisen, Treffpunkt: U-Bahn Baumwall, Ausgang zur Speicherstadt, 14.30 Uhr, 10,– Euro.


Lesebühne

»Längs«


Satire, Comedy und Spoken Word mit Helene Bockhorst, Armin Sengbusch, Thomas Nast und Gästen.

Mathilde Bar Ottensen, Kleine Rainstraße 11, 20.15 Uhr, € 9,– inkl. Begrüßungsschnaps.


3D-Soundabenteuer unter der Sternenkuppel

»Die drei ??? und das versunkene Schiff«




Die weltweit erfolgreichste Hörspielserie ist mit drei neuen Hörspielen zurück im Planetarium Hamburg. Im ersten Teil, »Die drei ??? und das versunkene Schiff geht es um ein dunkles Geheimnis.

Liegt tatsächlich ein alter Goldschatz vor der Küste des Ferienortes von Justus, Peter und Bob? Prompt vergessen die drei ??? ihren Ärger über den verregneten Urlaub und nehmen die Jagd nach den versunkenen Reichtümern auf. Sie tauchen ein in die geheimnisvolle Geschichte des berühmtesten Dorfbewohners…

Die bisher unveröffentlichten Hörspiele wurden unter Einsatz der »3D „SpatialSound Wave« Audio-Technologie entwickelt, die eine nahezu naturgetreue Wiedergabe im Raum ermöglichen soll. Die Geschichten wurden gezielt für diesen Zweck ausgewählt und bieten eine Vielzahl von Klangeffekten. Damit entsteht im Sternensaal des Planetariums das ultimative 3D-Hörerlebnis, das die Besucher direkt in die Handlung hineinversetzt.

Planetarium Hamburg, Linnering 1, 19.00 Uhr, 17,- Euro, ermäßigt: 12,- Euro. Dauer ca. 100 Minuten. Empfohlen ab 10 Jahren. Weitere Infos und Buchung: www.planetarium-hamburg.de