Veranstaltungen

Sonntag, 05.05.2019


Lesung

»Düsternbrook«

Axel Milberg liest aus seinem autobiografischen Roman.

Buchhandlung Heymann und St. Pauli Theater, Spielbudenplatz 29-30, 19.30 Uhr, € 16,50


»Literatur im Waschhaus«

»Vom Empire zum Brexit«

Der Autor und Historiker Rainer F. Brunath stellt sein Buch »Vom Empire zum Brexit. England im Wandel« vor und diskutiert über die gegenwärtige Krise in Großbritannien. Moderation: Peter Schütt.

Waschhaus, Wesselyring 51, 16.00 Uhr, Eintritt frei


Revue

»Der Maler ist das Auge der Welt«

Künstlerisch-literarische Revue zum 50. Todestag von Otto Dix mit Ulrike Fertig, Thomas Carstensen und Jurij Kandelja (Bajanakkordeon).

Bürgertreff Altona-Nord, Gefionstr. 3, 17.00 Uhr, € 15,–


Szenische Lesung

»Alte Liebe«

Szenische Lesung mit Monika Gutte und Matthias Brandstädter nach dem gleichnamigen Roman von Elke Heidenreich und Bernd Schroeder.

Kellertheater, Johannes-Brahms-Platz 1, 16.00 Uhr, € 15,–/9,–


Lesung

»Königin der bunten Tüte«

Linda Zervakis liest aus ihrem Buch.

Ökumenisches Forum HafenCity, Shanghaiallee 12, 18.00 Uhr.


Lesung

»Außer man tut es«

Johannes Kirchberg und Frank Roder präsentieren Gedichte, Lieder, Satiren und Epigramme von Erich Kästner.

Das Schiff, Holzbrücke 2/Nikolaifleet, 19.30 Uhr, € 25,– bis 29,–. Weitere Infos: www.theaterschiff.de