Veranstaltungen

Freitag, 22.09.2017


Harbour Front Literaturfestival

Verleihung des Klaus-Michael-Kühne-Preises 2017

Kat Kaufmann
Kat Kaufmann, Foto: A. Barkovskaya
Acht literarische Debüts wurden von einer Jury zu Lesungen beim Harbour Front Festival eingeladen, einer der Romane wird nun mit dem Klaus-Michael-Preis ausgezeichnet. Als Ehrengast des Preisabends liest Kat Kaufmann aus ihrem neuen Roman „Die Nacht ist laut, der Tag ist finster“. Moderation: Daniel Haas.

Harbour Front Literaturfestival auf der Cap San Diego, Luke 5, Überseebrücke, 20.00 Uhr, 14.- Euro. Tickets gibt es unter www.harbour-front.org


Harbour Front Literaturfestival

„Wer’s findet, dem gehört’s“

Der US-amerikanische Bestsellerautor und Journalist David Sedaris liest aus seinem neuen Buch. Den deutschen Text liest Heikko Deutschmann.

Harbour Front Literaturfestival in der Freien Akademie der Künste, Klosterwall 23, 20.00 Uhr, 16.- Euro. Tickets gibt es unter www.harbour-front.org


Harbour Front Literaturfestival

„Ein Liebeserklärung an aufregende Zeiten“

Michael Jürgs liest aus seinem Buch „Gestern waren wir doch noch jung“, Matthias Kalle liest aus seinem Buch „Als wir für immer jung waren“. Moderation: Rainer Moritz.

Harbour Front Literaturfestival in der Kühne Logistics University – KLU, Großer Grasbrook 17, 20.00 Uhr, 14.- Euro. Tickets gibt es unter www.harbour-front.org


Lesung

„Illegal“

Max Annas liest aus seinem neuen Kriminalroman. Moderation: Wolfgang Franßen.

Harbour Front Literaturfestivals in der Katharinenkirche, Katharinenkirchhof 1, 20.00 Uhr, 14.- Euro. Tickets gibt es unter www.harbour-front.org


Poetry Slam

„Digger Slam“

10 Poeten dürfen auf die Bühne des Brakula, um das Publikum mit spruchreifen Texten anzudiggern. Moderation: Marco von Damghan.

Brakula, Bramfelder Chaussee 265, 20.00 Uhr, 5.- Euro.


Poetry Slam

„Flüstertüte“

„Abenteuerliche, lustige und nachdenkliche Texte von Poetinnen und Poeten und Live-Musik gibt es beim Poetry Slam in der Motte.

Motto, Kultur- und Stadtteilzentrum, Eulenstr. 43, 20.30 Uhr, 8.-/6.- Euro.