Veranstaltungen

Freitag, 07.09.2018


Lesung mit Lutz Flörke

»Das Ilona-Projekt«




Bei einem »großen Fest mit kleiner Lesung« präsentiert Lutz Flörke seinen neuen Roman.

Kulturhaus Eppendorf, Julius-Reincke-Stieg 13 a, 19.00 Uhr.


Lesung

»Entkommen aus dem Teufelskreis der Buchstaben«

Am Vortag des Welttags der Alphabetisierung, der 1965 von der UNESCO ins Leben gerufen wurde und am 8. September 1966 erstmals begangen wurde, liest die Hamburgerin Karin Ahmad, die bereits in ihrer Biografie »Im Labyrinth der Buchstaben« eindrücklich ihre Erfahrungen als ehemalige funktionale Analphabetin beschrieben hat, aus ihrem neuen Buch »Entkommen aus dem Teufelskreis der Buchstaben«.

Hamburger Öffentliche Bücherhallen, Zentralbibliothek, Hühnerposten 1, 17.00 Uhr. Die Veranstaltung findet im Veranstaltungsbereich auf Ebene 1 statt, eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Eintritt frei.


Poetry Slam

»Digger Slam«

10 Poeten dürfen auf die Bühne des Brakula, um das Publikum mit spruchreifen Texten anzudiggern. Moderation: Marco von Damghan.

Brakula, Bramfelder Chaussee 265, 20.00 Uhr, € 5,–