Veranstaltungen

Heute, 24.07.2016


Literarischer Spaziergang

„Blankenese – Paradiese am Elbhang“

Vera Rosenbusch und Lutz Flörke
Vera Rosenbusch und Lutz Flörke, Foto: Bernd Hellwage
Bei einem Spaziergang durch Gosslers Park, Hesse Park und Baurs Park präsentieren Dr. Lutz Flörke und Vera Rosenbusch Texte von Goethe, Hölty, Eichendorff u.a.

Hamburger Literaturreisen. Treffpunkt: S-Bahn Blankenese, Bahnhofsvorplatz, 14.30 Uhr, 10.- Euro.


Förderpreise für Literatur 2016

Jetzt bewerben!

Die Kulturbehörde der Freien und Hansestadt Hamburg vergibt wieder sechs Förderpreise für Literatur. Die Arbeitsstipendien sind mit je 6.000 Euro dotiert und werden an Autorinnen und Autoren vergeben, die in Hamburg oder im Gebiet des Hamburger Verkehrsverbundes ihren ersten Wohnsitz und Lebensmittelpunkt haben. Das Verfahren für die Vergabe der Förderpreise für Literatur ist anonym. Zusammen mit den Förderpreisen vergibt die Kulturbehörde Arbeitsstipendien für Hamburger Übersetzerinnen und Übersetzer. Die Fördersumme beträgt jeweils 2500 Euro. Bewerbungen sind an die Kulturbehörde Hamburg, Literaturreferat, Hohe Bleichen 22, 20354 Hamburg, zu richten. Bewerbungsschluss ist der 15. August 2016 (Poststempel).

Die vollständigen Ausschreibungsunterlagen gibt es hier Förderpreise für Literatur, Ausschreibung 2016