«28. Juli 2017»
MoDiMiDoFrSaSo
     12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31      
Veranstaltungen

Heute, 28.07.2017


Poetry Slam

„8 min Eimsbüttel“

Vertreter der Dichtkunst treten zum Wettstreit an, und wenn sonst beim Poetry-Slam in 5 Minuten alles gesagt sein muss, gibt es bei diesem Slam eine Gnadenfrist von 3 Minuten. Ob „hitzig oder lyrisch, klug oder wüst“, es darf gelesen werden, was gefällt. Moderation: Friederike Moldenhauer. Auster Bar, Henriettenweg 1, 20.00 Uhr, 4.- Euro. Für Vorlesende ist der Eintritt frei.


Seminar

„Fantastische Teens“

In den Sommerferien findet für schreibwütige Jugendliche vom 7. bis zum 11. August ein Schreibworkshop unter der Leitung von Esther Kaufmann, Autorin und Filmdramaturgin, statt. Die Jugendlichen treffen sich täglich von 11.00 bis 16.00 Uhr auf einer Schute in Wilhelmsburg, um ihre kreativen Ideen umzusetzen. Zum Abschluss des Workshops werden die Geschichten zum Motto „Im Fluss“ bei einem Lesefest vorgestellt.
Kursgebühr: 35 Euro inklusive Verpflegung.
Anmeldungen unter: esther(at)estherkaufmann.com


News

Stephan Roiss wird „Hamburger Gast 2017“

Zum zweiten Mal ist im Juni das Stipendium „Hamburger Gast“ vergeben worden. Das mit monatlich 1500 Euro dotierte Stipendium geht an den österreichischen Schriftsteller Stephan Roiss für seine Erzählung „Der große Hodini“. Von August bis Oktober 2017 ist der Autor, Musiker und Performer in Hamburg zu Gast. Die Begrüßungsfeier und Preisverleihung findet am 30. Juli um 18.00 Uhr im Bergerdorfer Schloss statt. Der Eintritt ist frei, es wird um Anmeldung unterinfo(at)kulturelle initiativen.de wird gebeten.
Weitere Infos zum „Hamburger Gast 2017“ findet man hier: www.hamburger-gast.de